Urlaub & Urlaubsplanung

Urlaub planen nach Interessen und Wünschen

Keinen gewöhnlichen Urlaub machen – Nach dem Außergewöhnlichen streben

Wer das ganze Jahr über hart arbeitet, freut sich auf seinen wohlverdienten Urlaub. Aber warum immer einen 08/15 Urlaub nach althergebrachten Standards verbringen? Warum nicht einfach mal über Gewohnheiten hinwegsetzen und etwas Außergewöhnliches und Einmaliges für den Urlaub planen? Schaffen Sie Erinnerungen die Sie ihr ganzes Leben begleiten und Sie nie vergessen werden.

Geben Sie sich einmal nicht mit den üblichen Reiseangeboten zufrieden und schauen einmal nicht nur nach dem günstigsten Reiseanbieter. Gerade in der heutigen Zeit sind den Erlebnisreisen keine Grenzen gesetzt. Es gibt wesentlich mehr Möglichkeiten als noch vor Jahren denkbar war seinen Urlaub zu gestalten. Nehmen Sie sich einfach mal mehr Zeit bei der Urlaubsplanung und überlassen nichts dem Zufall. Dann kann der Urlaub zu etwas ganz Außergewöhnlichem und Einzigartigem werden.

Denken Sie zuerst vor allem an Ihre Interessen, Leidenschaften, an langersehnte Herzenswünsche und stellen diese in den Fokus Ihrer Urlaubsplanung. Gibt es etwas, dass Sie schon immer machen wollten, wie malen zu lernen, auf eine Safari gehen, tauchen oder Fallschirmspringen zu versuchen?

Was ist mit einem Ort, den Sie schon immer besuchen wollten, wie Berlin, New York, Venedig, Paris oder Sidney?

Was machen Sie sonst gern in Ihrer Freizeit? Engagieren sich ehrenamtlich, fotografieren gern, besuchen Kunstgalerien, lesen oder gehen gern auf Flohmärkte zum Stöbern?

Auf den Spuren bekannter Maler und Künstler

Wenn Sie zum Beispiel schon immer ein Maler sein wollten, warum also nicht eine Stadt wie Berlin wählen, um die Eindrücke der Metropole auf Leinwand zu bannen? Aber statt in einem Hotel abzusteigen und die gewöhnlichen Sightseeing-Runden von einer Touristenattraktion zur anderen zu drehen, mieten Sie doch einfach mal eine Wohnung oder beteiligen Sie sich an einem Haustauschprogramm. Dazu finden Sie im Internet zahlreiche Agenturen und Informationen. Für das Geld, welches Sie für Hotelübernachtung und das Speisen im Restaurant sparen, können Sie an einem professionellen Malkurs teilnehmen. Statt an geführten Touren teilzunehmen, können Sie die Sehenswürdigkeiten mit Farben und Pinsel erleben, indem Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden und auf sich wirken lassen. Leben Sie in Ihrem Urlaub das Leben eines Künstlers in Berlin. Berlin eine pulsierende Stadt geprägt von Geschichte und Moderne

Extreme erleben

Oder suchen Sie gar den Nervenkitzel? Es gibt eine ganze Reihe Abenteuerprogramme, die sich um die Extremsportarten drehen, an denen Sie interessiert sind und Ihnen Spaß bereiten könnten. Wie wäre es mit Fallschirmspringen, Wildwasser-Rafting, Klettertouren, welche es an vielen Orten der Welt gibt, von Afrika über Istanbul bis zum Polarkreis.

Hilfe leisten

Wollen Sie mehr, als an einem tropischen Strand liegen und sich um Ihre Sonnenbräune kümmern? Sie wollen sich einmal sozial engagieren? Wie wäre es mit einem Besuch in einem fremden Land, um beim Bau eines Hauses für eine Familie mit niedrigem Einkommen zu helfen? Oder Wiederaufbau einer Gemeinde nach einer Naturkatastrophe? Oder mit Waisen in einem Land der Dritten Welt arbeiten? Viele gemeinnützige Organisationen wie das Rote Kreuz organisieren solche Einsätze und sind über jede ehrenamtliche Hilfe dankbar.

Für Umwelt oder Geschichte engagieren

Oder, wenn Sie schon immer wissen wollten, was Green Peace Freiwillige machen oder an wissenschaftlichen Ausgrabungen teilnehmen oder den Ozean erforschen wollten, warum nicht einfach mal anrufen, um zu sehen, ob Sie in Ihren Ferien oder Urlaub nicht als Freiwilliger dort mitarbeiten können? Um diese Form von Arbeit und das Engagement für den Erhalt von Natur und Geschichte besser zu verstehen.

Fremdsprachen hautnah erlernen

Was ist mit dem Erlernen einer Fremdsprache? Während Ihres Urlaubs wohnen Sie bei einer Gastfamilie und haben die Gelegenheit, wie ein Einheimischer zu leben. Sie werden völlig in das Land Ihrer Wahl eintauchen und die Chance haben, die Sprache im Umgang mit Ihren Gastgebern zu erlernen und sprechen. Sie werden so auf eine ganz neue Art die besten Sehenswürdigkeiten zu sehen bekommen und die einheimische Kost genießen können.

Träume und Wünsche für Urlaub umsetzen

Wenn Sie eine Idee für den ultimativen Urlaub haben oder es etwas gibt, was Sie schon immer machen wollten, aber nicht wissen, wie Sie es anpacken sollen, reden Sie doch einmal mit Ihrem Reisebüro. Sie werden wahrscheinlich positiv überrascht sein, wobei man Ihnen alles helfen kann, auch wenn die Wünsche noch so kühn erscheinen. Oder durchforsten Sie Reiseberichte von Anderen im Internet und knüpfen Sie Kontakte, wie diese ihre Ideen zur Reise umgesetzt haben und erfahren so wichtige hilfreiche Tipps.

Durchstarten und Umsetzen

Was auch immer Ihre Interessen, Hobbys, Wünsche oder Leidenschaften in Sachen Urlaub sind, wenn Sie noch offene Punkte auf ihrer ganz eigenen Liste „Was ich in meinem Leben noch alles gern erleben und machen will“ haben, warum also nicht langsam anfangen und einen der Punkte bereits im kommenden Urlaub und bei der Urlaubsplanung mit einbeziehen und in Angriff nehmen?

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*